Isabel Abedi
Isabel Abedi
Isabel Abedi ist Übersetzerin und Autorin und hat zahlreiche sehr erfolgreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht. Sie lebt und schreibt in Hamburg.
Fee Badenius
Fee Badenius
Fee Badenius schreibt poetische, subtile und satirische Liedtexte, Kurzgeschichten und Gedichte. Sie erhielt bereits zahlreiche Kleinkunstpreise und hat in mehreren TV-Formaten mitgewirkt.
Bartel-Dorrit-Foto (c) privat
Dorrit Bartel
Dorrit Bartel ist Mecklenburgerin qua Geburt, Berlinerin durch Entscheidung, Europäerin aus Überzeugung und Afrikanerin mit dem Herzen. Sie schreibt in Berlin und in Afrika.
Rüdiger Bertram
Rüdiger Bertram
Rüdiger Bertram schreibt Geschichten für Kinder und Jugendliche. Bis heute hat er weit über 70 Bücher bei verschiedenen Verlagen (u.a. Rowohlt, Oetinger, cbj, Arena) veröffentlicht.
Robert Brack
Robert Brack
Robert Bracks Romane standen mehrfach auf der Krimi-Bestenliste, er wurde mit dem Deutschen Krimipreis und dem „Marlowe“ der Raymond-Chandler-Gesellschaft ausgezeichnet.
Katja Brandis
Katja Brandis
Katja Brandis hat über 50 Bücher veröffentlicht, davon etwa die Hälfte Romane und Fantasy-Reihen für junge Leser und ist regelmäßig ganz oben auf der Bestsellerliste vertreten.
Simone Buchholz
Simone Buchholz
Simone Buchholz und ihre Romane der Chastity-Riley-Reihe wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem zweimal mit dem Deutschen Krimipreis.
Nadine Buranaseda
Nadine Burasaneda
Nadine Burasaneda war von 2015 bis 2018 Chefredakteurin des SYNDIKATs. Nach zweieinhalb Jahren als feste Lektorin bei Bastei Lübbe hat sie sich 2019 mit typo18 – für gute texte als Lektorin und Autorencoach selbstständig gemacht.
Carola Christiansen
Carola Christiansen
Carola Christiansen schreibt hauptberuflich Krimis: Spannung made in Altona. Von 2018 bis 2021 war sie Präsidentin der »Mörderischen Schwestern e.V.«.
Janet Clark
Janet Clark
Janet Clark schreibt unter drei verschiedenen Namen Romane für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dabei kommen zwei Dinge nie zu kurz: Spannung und ein scharfer Blick auf unsere Gesellschaft.
Collado-Seidel-Carlos-Foto-(c)-David-Sirvent--Goethe-Institut-Madrid
Carlos Collado Seidel
Carlos Collado Seidel ist Historiker und Sachbuchautor, er engagiert sich für kultur- und literaturpolitische sowie gesellschaftspolitische Themen und wirkt als Leiter des Literaturfestivals „Poetry & Politics".
Lisa-Marie Dickreiter
Lisa-Marie Dickreiter
Lisa-Marie Dickreiter wurde von der FAZ in die Liste "20 unter 40" (die besten 20 deutschsprachigen AutorInnen unter 40 Jahren) aufgenommen.
Christiane Dieckerhoff
Christiane Dieckerhoff
Christiane Dieckerhoff war nominiert für den Glauser, den Krimipreis des Syndikats und für den Goldenen Homer in der Kategorie „Historischer Kriminalroman“ (Pseudonym Anne Breckenridge).
Alexander Estis
Alexander Estis
Alexander Estis lehrte deutsche Sprache und Literatur an verschiedenen Universitäten in Deutschland sowie in der Schweiz, wo er seit 2016 als freier Autor lebt.
Lena Falkenhagen
Lena Falkenhagen
Lena Falkenhagen arbeitet als freischaffende Schriftstellerin und Computerspiele-Autorin. Ihr Markenzeichen sind Geschichten und Spiele, die unserer Gesellschaft kritisch den Spiegel vorhalten.
Karin Fellner
Karin Fellner
Karin Fellner (*1970) studierte Literaturwissenschaften (M.A.) und lebt und arbeitet heute als Autorin und Schreibcoach in München.
Marie Fenzl
Marie Fenzl
Marie Fenzl beschäftigt sich als studierte Germanistin, Autorin und Mitglied des Leitungsteams Literaturhaus Würzburg e. V. gerne mit Literatur und deren Repräsentation in ihrer Heimatstadt Würzburg
Catalin Dorian Florescu
Catalin Dorian Florescu
Catalin Dorian Florescu hat u. a. sieben Romane geschrieben. Literaturpreise: Schweizer Buchpreis 2011, Anna Seghers-, Josef von Eichendorff- und Andreas Gryphius-Literaturpreis.
Regina Frisch
Dr. Regina Frisch
Regina Frisch befasst sich als Sachbuchautorin und Referentin mit historischen Kochbüchern. Sie liest sie als Zeitzeugen, die Geschichte(n) erzählen.
Susanne Fritz
Susanne Fritz
Susanne Fritz schreibt Erzählungen, Romane, dramatische und essayistische Texte. In ihrem Programm Wort-Musik tritt sie mit Musikern aus Neuer Musik und Jazz auf.
Fueg-Pauline-Foto-Vanessa-Daher_herz.voll
Pauline Füg
Pauline Füg erhielt u.a. den Kulturpreis Bayern, den Kulturförderpreis der Stadt Würzburg , das Literaturstipendium des Freistaates Bayern und den Anerkennungspreis des PEN/Akademie für gesprochenes Wort.
Nina george
Nina George
Nina George (48), Schriftstellerin, Moderatorin und Journalistin, ist Präsidentin des European Writers‘ Council und vertritt 160.000 Autor:innen aus 31 Ländern und 46 Organisationen.
Brigitte Glaser
Brigitte Glaser
Brigitte Glaser studierte Sozial- und Medienpädagogin, lebt als freie Autorin in Köln. Sie hat acht Krimis mit ihrer Detektivin wider Willen, der Köchin Katharina Schweitzer, fünf Krimis für Jugendliche und unzählige Kurzgeschichten veröffentlicht.
Peter Godazgar
Peter Godazgar
Peter Godazgar ist Autor schwarzhumoriger Kurzkrimis, seine Kabarett-Lesungen sind zwerchfellerschütternde Veranstaltungen.
Andreas Götz
Andreas Götz
Andreas Götz hat als Journalist und Übersetzer gearbeitet sowie Hörspiele für verschiedene Rundfunkanstalten verfasst. Derzeit schreibt er Spannungsromane für junge Erwachsene und Kinderbücher.
Stefanie Gregg
Stefanie Gregg
Stefanie Gregg widmet sich heute nach freier journalistischer Arbeit und der Publikation mehrerer Fachbücher der Belletristik. Sie schreibt Romane, Kriminalromane und Kurzgeschichten.
Andreas Gruber
Andreas Gruber
Andreas Gruber erreichte mit seinen verschiedenen Buchreihen im deutschsprachigen Raum eine Gesamtauflage von über vier Millionen verkauften Exemplaren.
Lütfiye Güzel
Lütfiye Güzel
Lütfiye Güzel ist Dichterin und bringt seit 2014 Gedichte, Kurzprosa, Cut-ups und Poetry-Clips unter ihrem eigenen Label go-güzel-publishing heraus.
Charlotte Habersack
Charlotte Habersack
Charlotte Habersack, ehemals Kinoredakteurin und Comedy-Autorin beim Fernsehen, schreibt vor allem Drehbücher und Romane für Kinder.
Wolf Harlander
Wolf Harlander
Wolf Harlander wurde für seinen ersten Thriller »42 Grad« ausgezeichnet mit dem Stuttgarter Krimipreis und der MIMI 2021, dem Publikumspreis des Deutschen Buchhandels.
Ursula Hahnenberg
Ursula Hahnenberg
Ursula Hahnenberg ist als freie Autorin und Lektorin tätig. Sie liebt Krimis und erzählt gerne über starke Frauen.
Kristina Hauff
Kristina Hauff
Kristina Hauff ist Pressereferentin für Fernsehserien von ARD und ZDF, sowie Regieassistentin und Regisseurin am Theater. Unter ihrem echten Namen Susanne Kliem schreibt sie erfolgreiche Kriminalromane.
3537
Carsten Henn
Carsten Henns Romane und Sachbücher wurden in über 20 Sprachen übersetzt, und u. a. von Jürgen von der Lippe, Bernd Stelter und Konrad Beikircher eingelesen. Mit ›Der Buchspazierer‹ stand er über ein Jahr auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.
Herzog-Katharina-Foto-(c)-Casaclick
Katharina Herzog
Katharina Herzog ist die deutsche Autorin für Liebesromane mit Fernweh-Garantie.
Tobias Heyel
Tobias Heyel
Tobias Heyel ist ein dem Poetry Slam entstammender Spoken Word Poet Er kreirt durch prägnant-rhythmische Sprache und schlauen Humor poetische Gedankenwelten, die von unterhaltsam bis tiefgründig alles abdecken.
Petra Jörns
Petra E. Jörns
Petra Jörns verknüpft Science Fiction mit Romance, und der Aspekt des Umweltschutzes wird in ihren Romanen erlebbar. Neben Military-SF und Space-Romance schreibt sie Fantasy und historische Liebesromane.
Josten-Husch_c_Charlotte-Josten
Husch Josten
Husch Jostens Roman »Land sehen« (2018) wurde mit dem Literaturpreis der Konrad Adenauer Stiftung ausgezeichnet.
Kapitelman-Dima-Foto1(c)ChristianWerner
Dmitrij Kapitelman
Dmitrij Kapitelman arbeitet als freier Journalist. 2016 erschien sein erstes, erfolgreiches Buch "Das Lächeln meines unsichtbaren Vaters", für das er den Klaus-Michael Kühne-Preis gewann.
Noah Klaus
Noah Klaus
Noah Klaus lebt und wirkt seit 2012 in Berlin als Sprachlehrer, Lektor und Bühnenliterat, zum Beispiel als festes Mitglied der Lesebühne „Zentralkomitee Deluxe“.
Achim Könneke
Achim Könneke
Achim Könneke ist Stadtrat/Referent für Kultur und Tourismus der Stadt Würzburg, Vorsitzender STADTKULTUR bayerischer Städte e. V., Mitglied Bundesvorstand der Kulturpolitischen Gesellschaft und im Kulturausschuss des bayer. Städtetags.
RALF KRAMP
Ralf Kramp
Ralf Kramp hat sich mit seinen schwarzhumorigen Kurzkrimis nicht nur ein treues Lesepublikum erobert, sondern er tourt auch mit unterhaltsamen Leseabenden durch den deutschsprachigen Raum.
Tatjana Kruse
Tatjana Kruse
Tatjana Kruse ist bekannt für ihre Krimödien, dem Kind der Liebe aus Krimi und Komödie, erfolgreiche Serien um die Schnüffelschwestern (Insel Verlag) und den stickenden Ex-Kommissar Siggi Seifferheld (Haymon Verlag).
Angelika Lauriel
Angelika Lauriel
Angelika Lauriel schreibt Kinder- und Jugendbücher sowie zeitgenössische Romane für Erwachsene, seit 2020 übersetzt sie Romane aus dem Englischen und ist als Lektorin tätig.
, Jahrgang 1944, ist Poet, Schriftsteller und Übersetzer in seiner Heimatstadt
Gino Leineweber
Gino Leinewebers Schwerpunkt seiner Veröffentlichungen liegt auf Biografien, Reisebüchern und Lyrik. Er schreibt auf Deutsch und auf (amerikanischem) Englisch. Für seine Gedichte wurde er mit internationalen Preisen ausgezeichnet.
Jonas Lüscher
Jonas Lüscher
Jonas Lüschers Werke sind in über 20 Sprachen übersetzt und wurden mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. Er schreibt für verschiedene Zeitungen politische Essays zu den Themen Einwanderung, Sozialstaat, Finanzmarkt und Europa.
Miedya Mahmod
Miedya Mahmod
Mahmod gibt u.a. das LytterZine für Lyrik auf Twitter heraus, ist Mitglied der Lesebühne Aufruhrgebiet und des parallelgesellschaft e.V., der Open Poems 2022 des Haus für Poesie.
Mirai Mens
Mirai Mens
Mirai Mens wurde 2019 beim Deutschen Lesepreis der Stiftung Lesen mit dem 1. Platz in der Kategorie „Herausragendes individuelles Engagement“ ausgezeichnet.
Thomas Montasser
Thomas Montasser
Thomas Montasser ist Autor und Herausgeber zahlreicher Romane und Sachbücher und Anthologien. Sein Werk wurde in zahlreiche Sprachen übersetzt.
juergen_nendza_(c)_cornelia_markworth
Jürgen Nendza
Jürgen Nendza veröffentlichte zahlreiche Gedichtbände, Hörspiele und Radio-Features und ist als Herausgeber tätig.
Monika Pfundmeier
Monika Pfundmeier
Monika Pfundmeier entwickelt seit 2016 als Frau und Autorin des 21. Jahrhunderts Bücher in ausdrucksstarker Sprache für Leser*innen des 21. Jahrhunderts
Sandra Regnier 
Sandra Regnier
Sandra Regnier war acht Jahre lang im Tourismus tätig, übernahm dann die Leitung einer Schulbibliothek und konnte sich wieder ganz ihrer Leidenschaft widmen: den Büchern.
Veronika Rieger
Veronika Rieger
Veronika Rieger performt sie mit ihren Texten im deutschsprachigem und internationalem Raum als Poetin und Veranstalterin des Rosi-, Guerilla- und Tempelslams.
BRITTA SABBAG
Britta Sabbag
Britta Sabbag landete mit ihrem Roman-Debüt 2012 direkt einen Spiegel-Bestseller. Über 50 weitere Romane, Jugend-, Kinder- und Bilderbücher und viele weitere Spiegel-Bestseller-Platzierungen folgten.
Sanyal-Mithu
Dr. Mithu M. Sanyal
Dr. Mithu M. Sanyal, Schriftstellerin Kulturwissenschaftlerin und Journalistin. Ihr Debütroman „Identitti“ (Hanser) wurde mit dem Ernst Bloch Preis und dem Literaturpreis Ruhr ausgezeichnet und stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises.
Frauke Scheunemann
Frauke Scheunemann
Frauke Scheunemann ist freie Autorin und nicht nur mit den Romanen, die sie gemeinsam mit ihrer Schwester Wiebke Lorenz unter dem Pseudonym „Anne Hertz“ schreibt, sehr erfolgreich.
Alexandra Schönleben
Alexandra Schönleben
Alexandra Schönleben war als Lektorin dann als Programmleiterin tätig. Im Oktober 2017 übernahm sie die Geschäftsführung des Arena Verlages.
Sara-Schurmann_c_Julia-Steinigeweg
Sara Schurmann
Sara Schurmann hat 2021 das Netzwerk Klimajournalismus Deutschland mitbegründet.
Leonhard F. Seidl
Leonhard F. Seidl
Leonhard F. Seidl ist Schriftsteller, Herausgeber, Journalist und Dozent für Kreatives Schreiben und hat zahlreiche Preise und Stipendien erhalten.
Ulrike Sosnitza | Foto: © Gerhard Bayer
Ulrike Sosnitza
Autorin Ulrike Sosnitza unterhält ihre Leserinnen seit vielen Jahren gekonnt mit Wohlfühlromanen, darunter den SPIEGEL-Bestseller "Novemberschokolade".
Nicole Seifert
Nicole Seifert
Nicole Seifert arbeitet frei als Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin aus dem Englischen. Ihr Literaturblog nachtundtag.blog wurde 2019 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels als bester Buchblog ausgezeichnet.
Beate Tröger
Beate Tröger
Beate Tröger lebt als freie Literaturkritikerin für Print und Rundfunk, Moderatorin und Jurorin in Frankfurt am Main.
Sandra Uschtrin
Sandra Uschtrin
Sandra Uschtrin ist Mitgründerin der Plattform Autorenwelt und der Onlinebuchhandlung Autorenwelt-Shop. Leser:innen können dort sozial nachhaltig Bücher kaufen.
Patricia Walter
Patricia Walter
Patricia Walter hat bisher vier Psychothriller bei Bastei Lübbe veröffentlicht: Blutroter Schatten, Dunkle Vergangenheit, Tote Asche und Kalte Erinnerung.
Weller-Nina-Foto-(c)-Susanna-Giese
Dr. Nina Weller 
Dr. Nina Weller ist Slawistin und Literaturwissenschaftlerin und forscht zu Literaturbetrieb und Erinnerungskulturen in Russland, Belarus und der Ukraine.
Christoph Wenzel
Christoph Wenzel
Christoph Wenzel erhielt für seine Gedichte verschiedene literarische Auszeichnungen, u. a. den Alfred- Gruber-Preis, das Rolf-Dieter-Brinkmann-Stipendium und den Dresdner Lyrikpreis.
Deana Zinßmeister
Deana Zinßmeister
Deana Zinßmeister widmet sich seit einigen Jahren dem Schreiben historischer Romane. Mit ihrem halb autobiographischen Roman »Die vergessene Heimat« schildert sie die Flucht ihrer Eltern aus der DDR kurz nach dem Mauerbau.

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Latest Posts
13. Februar 2022
Categories