Die Welterklärerinnen

12. November

Buchhandlung Knodt

14:00 – 14:40 Nicole Seifert „FRAUEN LITERATUR“

14:50 – 15:30 Mithu Sanyal „Identitti“

Buchhandlung Dreizehneinhalb

16:00 – 16:40 Sara Schurmann „Klartext Klima“

16:50 – 17:30 Nina Weller „BELARUS!: Das weibliche Gesicht der Revolution“ und „Dekoder-Dossier: BELARUS – SPURENSUCHE IN DER ZUKUNFT“

Sanyal-Mithu
Dr. Mithu M. Sanyal
Schriftstellerin, Kulturwissenschaftlerin
Dr. Mithu M. Sanyal, Schriftstellerin Kulturwissenschaftlerin und Journalistin. Ihr Debütroman „Identitti“ (Hanser) wurde mit dem Ernst Bloch Preis und dem Literaturpreis Ruhr ausgezeichnet und stand auf der Shortlist des Deutschen Buchpreises.
Sara-Schurmann_c_Julia-Steinigeweg
Sara Schurmann
Journalistin
Sara Schurmann hat 2021 das Netzwerk Klimajournalismus Deutschland mitbegründet.
Nicole Seifert
Nicole Seifert
Autorin, Herausgeberin, Übersetzerin
Nicole Seifert arbeitet frei als Autorin, Herausgeberin und Übersetzerin aus dem Englischen. Ihr Literaturblog nachtundtag.blog wurde 2019 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels als bester Buchblog ausgezeichnet.
Weller-Nina-Foto-(c)-Susanna-Giese
Dr. Nina Weller 
Literaturwissenschaftlerin
Dr. Nina Weller ist Slawistin und Literaturwissenschaftlerin und forscht zu Literaturbetrieb und Erinnerungskulturen in Russland, Belarus und der Ukraine.
Veranstaltungsdetails